Zum Inhalt springen

CV

geb. 1994 in Bruck an der Mur, Österreich

AUSBILDUNG

2008 – 2012 Landesfachschule für Keramik und Ofenbau Stoob

2012 – 2014 Aufbaulehrgang für Kunsthandwerk und Objektdesign an der Glasfachschule HTL Kramsach

2014 – 2016 Meisterschule für Kunst und Gestaltung, Keramische Formgebung an der HTBLVA Graz – Ortweinschule

seit 2018 Studium an der Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung Linz (Kunstuniversität Linz),
Studienrichtung Plastische Konzeptionen / Keramik

AUSGEWÄHLTE GRUPPENAUSSTELLUNGEN | PROJEKTE

Fernsehen
Kunst im öffentlichen Raum Gemeinschaftsprojekt Meisterklasse für Keramische Formgebung Wildbach,
Bad Gams; 2015

Keramik im Steinbruch Oberpullendorf,
Burgenland; 2015

Big Draw
Aktion der Meisterklasse für Keramische Formgebung Kunsthaus Graz; 2015

In Bewegung
Bildungshaus Schloss St. Martin, Graz; 2016

Ceramic-Shell Shelter
Projektbeteiligung Keramik Tragwerksmodul Technische Universität Graz, Harvard Graduate School of Design
Bildungshaus Schloss St. Martin, Graz; 2016/17

Gruppenausstellung Keramiksymposium Gmunden 2018,
K-Hof Kammerhofmuseen Gmunden

EINZELAUSSTELLUNGEN

ohne Titel, ohne Anrede
Intervention im Raum
Museum für Geschichte Graz, Universalmuseum Joanneum; 2017

Versuche zu finden
Galerie Bordsteinschwalbe Graz,
Füll die Lück #10, 2018

STIPENDIEN UND RESIDENCYS

Ortweinstipendium des Landes Steiermark; 2016

Keramiksymposium Gmunden; 2018

WERKE IN SAMMLUNGEN

Sammlung der Stadt Gmunden (Monolog einer Serie, 2018)

PRESSEARTIKEL

http://www.kultur.steiermark.at/cms/beitrag/12624686/25711273/